Infoveranstaltung

Offenes Antifa-Café (Berlin):

„Ostern in Irland – Die IRA und der Nordirlandkonflikt“.

Zum Jahrestag des irischen Osteraufstandes von 1916 gibt es passend dazu diesen Monat eine Veranstaltung und einen Film über den Nordirlandkonflikt. Neben der Doku „Soldaten der IRA“ wird es ein Referat über die Ursachen, Entwicklung und Hintergründe des Konfliktes geben, gut geeignet für alle die sich bisher gar nicht oder wenig mit der Thematik beschäftigt haben. Gleichzeitig werden wir auch die aktuelle Situation in Nordirland thematisieren und einen Blick auf die derzeitigen politischen Verhältnisse werfen. Wie immer mit lecker VoKü (vegan irish stew) und Infotisch.

Zeit und Ort: ab 19.00 Uhr im Vetomat (Scharnweberstr. 35, nähe U-Bhf-Samariterstraße)